•  03.01.2015 Cash bekommt das Leistungsabzeichen " Schweisshund " (SwH)

  • 12.10.2014 Cash besteht die Brauchbarkeit für die Nachsuche auf Schalenwild

    Was lange währt wird immer gut ! Als Letzer im Bunde hat nun auch Cash die Brauchbarkeit bestanden. Da Cash auch in Zukunft rein als Schweisshund eingesetzt werden soll, stellt diese Leistung wieder sein Talent als Schweisshund unter Beweis. 

 

 

  • 11.10.2014 Comtesse besteht die Zuchtzulassung in Thurnau

    Und nun hat auch die Dritte im Bunde der C-Welpen die Zuchtzulassung bestanden. Wir sind sehr stolz auf dieses tolle Ergebniss !!!

 

 

  • 02.10.2014 Clemens besteht die volle Brauchbarkeitsprüfung

    Clemens konnte heute bei der Brauchbarkeitsprüfung seine konstante Leistung der letzten Wochen unter Beweis stellen. Ich bin sehr stolz, dass meine Welpen sich zu so vorzüglichen Jagdhunden entwickelt haben !!!!

 

 

  • 28.09.2014 Collin besteht die JP mit 108 Punkten im ersten Preis

    Heute konnte ich live miterleben, wie Collin und sein Führer die JP mit 108 von 108 Punkten bestanden haben. Ebenfalls bestätigt wurde Collin der Spurlaut, was mich als Züchterin besonders glücklich macht ! Es war ein wunderbarer Tag mit Collins Besitzern und der ganzen Prüfungstruppe. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an Günter und Collin für diese tolle Leistung !!

 

           

Wann geht`s endlich los !!

 

Die glücklichen Besitzer mit Collin

 

Der Blick ähnelt seine Mama sehr

 

Mila, Akira und ich mit Günter und Collin

  • 05.09.2014 Cash besteht die Bauprüfung mit 95 Punkten im ersten Preis

    Wie erhofft, konnte Cash heute seine tolle Leistung am Fuchs auch in einer Prüfung unter Beweis stellen. Er erreicht 95 Punkte und somit einen ersten Preis ! Weiter so :)

 

  • 31.08.2014 Collin besteht die Brauchbarkeitsprüfung im ersten Preis  

    Fleiss wird wie immer belohnt - Collin konnte heute mit seinem Führer bei der Brauchbarkeitsprüfung tolle 94 Punkte und somit einen ersten Preis erreichen ! Herzlichen Glückwunsch !

 

 

  •  21.02.2014 Letzte Augenuntersuchung von Akira

    Nachdem unsere Akira dieses Jahr nun 5 Jahre alt wird, war dies heute die letzte Augenuntersuchung in ihrer Zuchtkarriere. Und wie bei den  vorherigen Untersuchungen ist bei Akira alles in bester Ordnung. Wir sind sehr glücklich !

 

  •  25.01.2014 Drückjagd in Königsberg in den Hassfurther Bergen

    Schöner hätte sie gar nicht sein können, die letzte Drückjagd der Saison. Bei herrlichem Wetter, mit lauter netten Leuten und natürlich meinen Hunden konnten ich eine super organisierte Jagd erleben. Alleine schon die Ansprache des Jagdleiters, bezogen auf die Sicherheit der Hunde und Treiber, war vom Feinsten. Nach drei Stunden treiben lagen dann am Ende 19 Schweine und 2 Füchse auf der Strecke. Zusammen mit vielen Bläsern konnten wir dann noch die Strecke verblasen.  Eine köstliche Kuchentafel rundete diesen wunderbaren Tag dann noch ab. Vorallem war ich sehr glücklich, dass ich noch einmal mit meinen drei Hunden zusammen jagen durfte. 

 

           

Ich mit Jenny, Akira und Mila, Geli mit Bonnie und Markus mit Mona und Fee kurz vor dem Anblasen

 

Bonnie, Akira, Mila und Jenny 

 

Geli mit Bonnie

 

Ich mit Akira, Bonnie und Jenny

 

 

 

           

Meine Jennymaus mit fast 14 Jahren

 

Zufrieden und glücklich nach der Jagd

 

Die Strecke, 2 Füchse und 19 Sauen

 

Beim Verblasen der Strecke

 

 

                              
  • 06.09.2013 Bauprüfung in Hadamar

    Auch wenn wir erst jetzt davon erfahren haben, trotzdem sind wir sehr stolz auf unsere Bruni, die mit ihrer Führerin am 06.09.2013 die BP mit 90 Punkten im II. Preis bestehen konnte. Prima, ihr Beiden, weiter so !!!

 

  • 15.12.2013 2. Saujagd in Zeckendorf

    Zum zweiten Mal in kurzer Zeit waren wir in Zeckendorf zu Saujagd eingeladen. Mit von der Partie, Geli mit Bonnie und Alex mit Comtesse, die allerdings noch mit Herrchen auf der Kanzel warten musste. Ich hatte nach kurzem Krankenstand meine Jenny endlich wieder dabei und natürlich Akira und Mila. Zusammen konnten wir einen schönen Jagdtag verbringen, auch wenn wir am Schluss keine Strecke hatten. Trotzdem ist es immer wieder schön seine Nachzucht, in diesem Falle Bonnie, beim unermüdlichen Suchen und Stöbern zu beobachten und zu begleiten. 

 

 

           

Geli mit Bonnie und ich mit Mila und Akira, Jenny war noch mit den anderen Treibern unterwegs :)

 

Comtesse vom Birnbaumer Schloss

 

Alex mit Comtesse, ich mit Akira, Geli mit Bonnie

 

Bonnie vom Birnbaumer Schloss

 

  •  06.12.2013 Fürstliche Rotwildjagd in Forstmühle

    Heute waren drei Generationen unserer Zucht gemeinsam am Jagderfolg der heutigen fürstlichen Rotwildjagd in Forstmühle beteiligt. Zusammen mit Akiras Züchter, Christian Freundorfer, der seine Arany, Akiras Bruder Anton und seine Nachwuchshündin Chilly dabei hatte, ebenfalls dabei unsere Bonnie aus dem B-Wurf mit ihrer Besitzerin Angelika Pinsel und unsere Akira mit unserer Mila konnten wir einen wunderbaren Jagdtag verbringen. Die Strecke von 2 Alttieren, 4 Kälbern, 7 Rehen und 2 Sauen war klein aber fein. 

 

 

       

Heute nur mit Mila und Akira, Jenny war leider im Krankenstand...

 

Die Strecke

 

Von links nach rechts: Geli mit Bonnie vom Birnbaumer Schloss, ich mit Akira vom Islinger Feld und Christian mit Arany von der Nadelspitz

 

 

 

  •  15.11.2013 Erste Drückjagd für Bonnie in Zeckendorf

    Nachdem Bonnie im Saugatter gut auf die Drückjagdsaison vorbereitet wurde, durfte sie heute ihre erste Drückjagd laufen. Zur grossen Freude meinerseits, da ich auch mit Mila und Jenny, Akira konnte leider wegen Standhitze nicht mit, dabei sein durfte. Ebenso dabei, allerdings noch auf dem Drückjagdstand mit Herrchen war Comtesse. Bonnie und Comtesse verstanden sich prima, wie man auf den Fotos gut erkennen kann. Bonnie ging unerschrocken an die Arbeit, begleitet von Mila und Jenny. Am Ende der Jagd konnten 21 geschossene Schweinchen verblasen werden. Ein wunderbarer Jagdtag !

 

 

 

 

 

       

 

   

Comtesse vom Birnbaumer Schloss

 

Comtesse und Bonnie

 

Bonnie vom Birnbaumer Schloss

 

Die Strecke 21 Schweinchen..

 

 

 

 

 

   

Ein Küsschen gefällig ??

 

Comtesse

  • 27.10.2013 Erfolgreicher Übungsnachmittag im Saugatter

    Heute waren wir noch einmal mit Mila und Akira im Saugatter zum Trainieren für die anstehenden Saujagden. Ebenfalls dabei war unser Cash aus dem diesjährigen C-Wurf. Alle drei Hunde haben prima gearbeitet. Mila und Akira konnten gezielt an ihren Stärken und Schwächen arbeiten und Cash durfte an der langen Leine fleissig an den Sauen arbeiten und konnte sogar mit einem kräftigen Bellen die Schwarzkittel wieder auf die Läufe bringen. Wir waren alle sehr zufrieden mit den Ergebnissen dieses Übungsnachmittags !
      

Nach getaner Arbeit Mila, Akira und Cash

  • 19.10.2013 Drückjagd in Baudenbach 

    Heute sind wir auf unserer ersten Drückjagd der Saison eingeladen gewesen. Eine kleine, feine Jagd, genau richtig zum Warmlaufen !! Die Strecke war für 6 abgegebenen Schüsse, mit 2 Sauen, einem Reh und einem Fuchs ganz beachtlich. 

     

           

    Meine drei Räuber 

     

    Nach getaner Arbeit

     

    Die Strecke, 2 Sauen, ein Reh und ein Fuchs

     

 

  • 21.09.2013 Bazi besteht die JEP 

    Nun hat auch Bazi als Zweiter aus dem B-Wurf die JEP bestanden. Wir freuen uns sehr über dieses Ergebniss, besonders da der B-Wurf gerade mal ein Jahr alt ist und Bazis Frauchen auch noch Erstlingsführerin war. Herzlichen Glückwunsch Euch Beiden und viel Spass auf den kommenden Jagden !

 

 

  • 23.08.2013 Bonnie besteht die JEP 

    Bonnie hat heute als Erste aus dem B-Wurf die JEP bestanden. Wir gratulieren der Besitzerin und natürlich auch Bonnie und sind sehr stolz auf die Beiden !!

 

 

  • 05.07.2013  Bonnie besteht die Dressurprüfung im ersten Preis ! 

    Heute konnte Bonnie beweisen, dass sie in den letzten Wochen viel gelernt hat und ihr Frauchen Geli fleissig mit ihr gearbeitet hat. Die Beiden konnten die Dressurprüfung im ersten Preis bestehen. Herzlichen Glückwunsch, der Grundstein ist gesetzt ! 

 

  • 07.05.2013 Unser C-Wurf ist geboren !

    Heute abend hat unsere Akira 4 Jungs und 2 Mädels das Leben geschenkt. Alle sind wohlauf und wir waren doch etwas überrascht, als nach 1 Stunde Pause dann noch unser 6. Welpe auf die Welt rutschte ! Mehr unter C-Wurf !

 

 

  • 05.05.2013 Bruni besteht den WT

    Heute konnte Bruni den WT bestehen. Auch hier zeigte sie ihr freundliches und beständiges Wesen. Weder Wasser, noch laute Geräusche oder die Menschenansammlung konnte sie beeindrucken. Super ! Mehr unter Bruni/Prüfungen

 

  • 27.04.2013 Bonnie besteht den WT 

    Bonnie hat heute mit knapp 8 Monaten ihre erste Prüfung bestanden. Sie war mit ihrer Besitzerin zum WT in Aham und konnte dort mit 6 weiteren Hunden ihr Wesen unter Beweis stellen. Bonnie meisterte die ihr gestellten Aufgaben mit ihrer ruhigen, souveränen Art ohne irgendwelche Probleme.  Wir sind sehr stolz auf dieses tolle Ergebniss !! Weiter so ihr Beiden !! Bilder vom WT gibt es unter Bonnie/Prüfungen

 

 

  • 06.04.2013 Bruni besteht die JP 

    Heute konnte unsere Bruni mit gerade mal 7 Monaten die JP in Alzey bestehen. Besonders bei der Arbeit am Fuchs zeigte sie vollen Einsatz. Wir sind sehr stolz auf diese tolle Leistung, vor allem in diesem jungen Alter. 

 

 

  • 01.04.2013 Ostermontag, wir waren heute beim Ultraschall

    Beim heutigen Ultraschall wurde unsere Vermutung bestätigt !!! Akira ist tragend und erwartet Anfang Mai ihre Welpen. Es ist immer wieder schön, schon in diesem Stadium die kleinen Herzlein schlagen zu sehen ! 

 

 

  • 04./05.03.2013 Wir waren beim Decken

    Nachdem sich unsere Akira dieses Jahr früher als geplant entschlossen hat läufig zu werden, haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen, noch einmal einen Wiederholungswurf aus Devlin vom Wollenberg und unserer Akira zu machen. Die Welpen aus unserem letzten Wurf aus dieser Verpaarung haben sich alle zu charakterfesten, ausgeglichenen Junghunden, mit einer gehörigen Portion Jagdleidenschaft entwickelt. (siehe B-Wurf) Deshalb haben wir uns gezielt noch einmal für diese Verpaarung entschieden. Näheres über beide Elterntiere finden sie unter Welpen/Wurfplanung !

 

 

 

       

 

 

Devlin und Akira

 

Hallo Süße, warte doch auf mich ....

 

Ein bisschen Spass muss sein !!!

 

 

 

Devlin vom Wollenberg

 

ein ausgeglichener, freundlicher Rüde, der im ständigen Jagdeinsatz, hartnäckig, aber mit klarem Verstand seine Arbeit leistet !

 

 

 

   

 

 

   

   

 

 

 

 

  • 27.01.2013 Die Fuchsjagd ist in vollem Gange

    Bei nur 2 Abendansitzen mit wunderbarem Mondlicht und endlich Schnee konnten wir insgesamt 5 Füchse erlegen !!

 

 

 

       

Ich konnte immerhin 2 Füchse erlegen

 

Der letzte Bissen !

 

Mein Mann die anderen Drei !

 

 

  • 12.01.2013 Die Parson Russell Meute ist unterwegs !

    Auch heute hatten sich, wie schon des öfteren in den letzten Wochen, ca. 15 Parson Russell Terrier aus dem Raum Regensburg und Umgebung zusammengeschlossen, um beim Bejagen der stark vorhandenen Sauen zu helfen. Es ist immer wieder schön, diesen wunderbaren Hunden bei der Arbeit zuzusehen. Obwohl sich die meisten Hunde überhaupt nicht kennen, schliessen sie sich zu einer großen Meute zusammen und arbeiten hart und ausdauern an den Sauen. Ihre tolle Arbeit wurde auch heute hier in Wolkering wieder mit dem Abschuss von 15 Sauen belohnt. Horrido !! 

 

 

           

Ich mit meinen Hunden Jenny, Akira und Mila nach getaner Arbeit 

 

Eine beschauliche Strecke..

 

Ein Teil der Parson beim Streckelegen

 

Bei lebhaften Gesprächen lässt man das Jagdgeschehen noch einmal aufleben !

 

 

  • 24.12.2012 Drückjagden all überall !!

    In den letzten Wochen waren wir auf mehreren Drückjagden in ganz Bayern unterwegs. Ob im Hohen Oberfranken oder im tiefen Niederbayern, Sauen ohne Ende und viel Arbeit für unsere Hunde. Erst am Samstag waren wir zusammen mit Akiras Züchter Christian Freundorfer auf Saujagd in Mannsdorf. Gut und gerne 20 Sauen konnten die Hunde finden und zum Laufen bewegen. Es ist immer wieder eine Freude, wie die Hunde bei der Arbeit an den Sauen zu einem Arbeitsrudel zusammenwachsen, sich gegenseitig helfen und zusammenarbeiten. Am Schluss lagen immerhin 13 Sauen. So viel Spass es uns Hundeführern und auch unseren Hunde bereitet, das Wichtigste ist aber immer, dass am Schluss wieder alle unversehrt zusammenfinden !!!

 

 

Christian, Hans und ich als Hundeführer mit unseren Hunden Arany, Anton, Jenny, Akira, Mila, Babsi und Lucy  

 

 

 

 

   

Drückjagd Mannsdorf 13 Sauen

 

Drückjagd Schwarzenberg 20 Sauen, 24 Rehe und 5 Füchse

 

 

 

  • 14.08.2012 Unser B-Wurf ist geboren

    Heute Nacht hat unsere Akira drei Hündinnen und einem Rüden das Leben geschenkt. Alle Welpen sind wohlauf und richtige Wonneproppen und Akira eine sehr fürsorgliche Mutter.
  •                                                                                                     

  • 10.07.2012 Ultraschall bei Akira

    Heute waren wir mit Akira beim Ultraschall. Wir bekommen wieder Welpen und sind überglücklich !!          

                                                                                        

  • 07.07.2012 Begleithundeprüfung "Aleu vom Birnbaumer Schloss"

    Aleu, genannt Sunny besteht die Begleithundeprüfung im 1. Preis mit voller Punktzahl !! Herzlichen Glückwunsch an Sabine und Sunny, ihr seid ein super Team !

 

  • 07./08.06.2012 Wir waren beim Decken

    Endlich war es soweit. Vorgestern konnten wir nun die Reise zu unserem Deckrüden "Devlin vom Wollenberg" antreten. Wir haben uns ganz bewußt für Devlin entschieden, da er einerseits sowohl für die Drückjagd, als auch für die Fuchsjagd, die Nachsuche und die Entenjagd eingesetzt wird. Also ein absoluter Allrounder ! Trotz seiner jagdlichen Passion ist er aber ein Parson, der immer mit Kopf und Verstand an seine gestellten Aufgaben herangeht. Ganz abgesehen davon, ist Devlin eine ziemlich große Schmusebacke. Mit seinem Charme hat er Akira sehr schnell um den Finger gewickelt und auch unsere Jenny war ganz begeistert von ihm ! Weitere Einzelheiten über Formwert und Prüfungsergebnisse finden sie unter Welpen/Wurfplanung !

 

 

           

Devlin vom Wollenberg

 

Das erste vorsichtige Begrüßen...

 

Mal kucken wo Akira steckt

 

Brav sein für Familienfoto

 

 

           

Ob sie mich sieht ??

 

Ein Küsschen für Akira

 

Devlin mit Denkerstirn

 

Akira fordert Devlin zum Spielen auf

 

 

 

 

 

 

 

           

Auch Jenny und Devlin haben sich angefreundet

 

Devlin

 

Devlin mit seinen zwei Mädels

 

 Devlin und Akira

 

 

  • 10.03.2012 Fuchs

    Heute hat sich wieder einmal bewiesen, ohne unsere Terrier, wäre die Jagd nur halb so schön !! Bei unserem heutigen Revierspaziergang sind wir mitten im Wald auf einen uns unbekannten Fuchsbau gestoßen. Unsere Terrierhündin Jenny sofort rein in den Bau und nach ein paar Sekunden gibt sie anhaltend Laut. Akira wollte sofort hinterher, aber wir konnten sie gerade noch daran hindern. Mein Mann und Jenny hielten Wache und ich mit den anderen Hunden schnell nach Hause und Grabwerkzeug besorgt. Zwei Freunde von uns konnten auch noch aktiviert werden und schon ging es an die Arbeit. Mit Hilfe von Jenny und Akira konnten wir schnell die Richtung des Hauptganges orten und schon bald waren wir an der Endröhre. Die beiden Terrier waren jetzt kaum noch zu bändigen, wollten sie doch unbedingt die Ersten am Fuchs sein. Aber wir wollten auf Nummer sicher gehen und konnten dem Fuchsrüden dann doch den sicheren Schuss antragen. Jetzt durften die Mädels ran und die Freude über die Beute war natürlich riesengroß !!

 

 

 

           

 

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

  • 24.02.2012 Augenuntersuchung

    Heute waren wir mit Akira bei der für die Zucht erforderlichen Augenuntersuchung. Akiras Augen sind kerngesund und somit  "frei" !

 

  • 18.02.2012 Härtenachweis für Akira

    Heute konnte Akira ihren Härtenachweis an einem Marder erbringen. 

 

 

   

 

Akira beim Apport vom Marder

 

Die Arbeit ist getan !

 

 

 

 

  • 10.02.2012 Jetzt sind es schlussendlich 7 Füchse

     

    Mein Mann mit der ganzen Truppe und der Beute 

     

  • 08.02.2012 Und nochmal Drei !

     

           

    So ein Fuchs ist was Tolles !

     

    Jetzt sind es schon 6 Füchse 

     

    Auch Jenny hat ihren Spass

     

  • 07.02.2012 Fuchsjagd in unserem Revier

    Endlich passt das Wetter und wir konnten erfolgreich 3 Füchse zur Strecke bringen. 

 

 

  • 14.01.2012 Drückjagd in Neida, Raum Coburg

    Heute waren wir wieder auf einer Drückjagd unterwegs. Diesesmal in Neida, im Raum Coburg. Unsere Hunde arbeiteten wieder wunderbar, keine Dickung wurde ausgelassen. Zusammen mit einigen anderen Hundegespannen konnten wir zu einer beachtlichen Strecke von 25 Sauen und 1 Reh beitragen. Dank der tollen Organisation der Jagdleitung wurden alle angrenzenden und durchführenden Straßen während des gesamten Jagdbetriebes gesperrt, was absolut der Gesundheit unserer Vierbeiner zu Gute kam. Herzlichen Dank !!

 

   

 

  • 09.12.2011  Drückjagd in Oberhinkofen

    Fünf Parsongespanne, vom Bibereck, 2x von der Nadelspitz, vom Islinger Feld und vom Birnbaumer Schloss, waren heute maßgeblich am Erfolg dieser Drückjagd beteiligt. Zur Strecke kamen 12 Sauen, 7 Rehe und ein vom Bibereck erarbeiteter Fuchs. Ein toller Jagdtag mit prima Hunden und einer sehr gut organisierten Jagd. 

 

 

 

 

   

Die fünf Parsongespanne:

von links nach rechts:

vom Bibereck, von der Nadelspitz, vom Islinger Feld, vom Birnbaumer Schloss, von der Nadelspitz

 

Familientreffen: Jenny, Akira vom Islinger Feld, Mila, Arany von der Nadelspitz, Anton vom Islinger Feld

 

 

 

  • 24.09.2011

    Heute hatte unsere Akira endlich Gelegenheit zu zeigen, was in ihr steckt. Sie hat die ZP in Coburg unter der Leitung von Dr. Oliver Schwarm, als Suchensieger, im I. Preis, mit einem sehr guten "Fährtenlaut" bestanden. Unter optimalen Bedingungen, mit einem routinierten Richtertrio und weiteren drei motivierten und parsonbegeisterten Mitstreitern, durften wir einen tollen und erlebnissreichen Tag verleben. Mein besonderer Dank gilt meiner Familie und meinen Freunden, die mich immer wieder angespornt und aufgebaut haben. Ebenso möchte ich mich bei Familie Schwarm für das tolle Coaching in den letzten Wochen vor der Prüfung bedanken. Danke auch an Christian Freundorfer, den Züchter von Akira, für diesen wunderbaren Hund ! Alle standen mir immer mit Rat und Tat zur Seite und haben so einen großen Anteil an meinem heutigen Erfolg ! Ein Traum ist in Erfüllung gegangen ! Bilder von mir und Akira und den anderen Teilnehmern unter "Unsere Hündin - Werdegang"

  • 01.09.2011

    Heute waren wir zu Besuch in der Nähe von Stuttgart und haben unseren Harry (Ari vom Birnbaumer Schloss) besucht. Wir konnten einen sehr schönen Nachmittag bei Harry`s Besitzern verbringen. Bei Kaffee und Kuchen hatten unsere vier Hunde, ja alle waren dabei, viel Zeit, sich mit dem jungen Halbstarken zu beschäftigen. Akira musste ihrem Jungen ein paar Mal ordentlich die Meinung sagen. Harry hat sich zu einem stattlichen Rüden entwickelt, mit viel Temperament und einer großen Portion Selbstbewusstsein. Wenn man in sein Gesicht schaut, kann man aber seine Mama nicht verleugnen. Liebe Danielle, lieber Jürgen, herzlichen Dank für eure Gastfreundlichkeit ! Neue Bilder unter "Ari" !

 

  • 29.08.2011 

    Bei bestem Wetter und optimalen Verhältnissen konnten wir heute den Sichtlaut von unserer Akira bestätigen lassen. Wir sind sehr glücklich, dass wir endlich die Gelegenheit dazu bekommen haben. Akira erhält somit das Leistungszeichen "Lt" !
  • 01.07.2011

    Heute waren Akira und ich bei unserem Züchter Christian Freundorfer und seiner Familie zu Besuch. Zuerst wurden natürlich die Welpen inspiziert. Und was soll man sagen, sie sind allesamt super gelungen. Einer schöner als der Andere, mit tollem Charakter und sehr gut angewölftem, jagdlichem Verhalten. Weiter so !! Dann ging es eine Runde ins Revier mit ihrem Bruder Anton und dann zum gemütlichen Teil für die Zweibeiner und zum Spielnachmittag für die Vierbeiner. Nach einem leckeren Essen und vielen schönen Gesprächen war es dann schon fast Mitternacht als Akira und ich den Heimweg angetreten haben. Vielen Dank für den schönen Tag mit euch !

     

     

     

       

     

  • 15.06.2011

  • Im Zwinger " Rambling " sind heute aus der Verpaarung " The Power of Billy the Kid" (Papa von Akira) und "Miss Myrthe of Ascania" 3 Rüden und 2 Hündinnen gewölft worden ! Wir gratulieren den Züchtern Anja und Harry Peiker zu ihrem gelungen Wurf ! Nähere Infos unter "Rambling"

  • 22.05.2011

    Heute haben wir von Arkos Besitzer Herr Bär erfahren, dass er und Arko an einem Welpenerziehungskurs teilgenommen haben und diesen mit Bravour bestanden haben. Wir wünschen den Beiden weiterhin viel Erfolg auf ihrem Ausbildungsweg !! Näheres unter A-Welpen/Arko !
  • 15.05.2011           

  • Im Zwinger vom Buchwaldweg ist heute aus der Verpaarung " Cira vom Buchwaldweg" und dem Rüden " The Power of Billy the Kid " eine Hündin geboren worden !! Mehr Infos unter " Vom Buchwaldweg "

                                                                                                                   

  • 11.05.2011

  • Im Zwinger vom Buchwaldweg wurden heute Nacht, aus der Verpaarung "Hedvina vom Hünfelder Land" und dem Rüden "Beachbriss Henley" 5 Hündinnen und 1 Rüde geboren. Wir gratulieren den Züchtern Dieter und Heidi Büttner zu ihrem gelungenen Wurf !! Mehr Infos unter " Vom-Buchwaldweg"

 


 

  • Aus der Verpaarung "Arany von der Nadelspitz" (Mama von Akira) und "Wendelin von den Linden" sind 3 Rüden und 3 Hündinnen gewölft worden ! Alle Welpen haben bereits ein tolles Zuhause gefunden. Näheres unter dem Zwinger    " vom-islinger-feld"

 

  • 05.04.2011

    So, nun ist es amtlich, alle Welpen sind bei ihren neuen Besitzern gut angekommen. Als erstes hat uns unser Harry verlassen. Er lebt jetzt bei einer erfahrenen Parson Familie in Baden Württemberg. Auch wenn er erst 5 Tage in seiner neuen Familie weilt, hat er schon so manches Abenteuer, z. B. die Welpenspielstunde, bestens überstanden. Und wie sollte es auch anders sein, alle haben sich total in ihn verliebt !! Als zweites ging dann unsere Sunny... Wir sind sehr glücklich, dass auch sie sich bereits optimal in ihre neue Familie eingegliedert hat. Egal ob mit ihrer neuen Gefährtin Gipsy, einer Parson Dame, dem Kater Mogli oder ihren neuen Familienmitgliedern, alle haben sie schon in ihre Herz geschlossen und Sunny ist total zufrieden. Schon einen Tag später ging unser Sonnenschein Anton. Er trat seine Reise ins ferne München an und lag bereits nach wenigen Augenblicken ausgeglichen und entspannt mit seiner neuen Familie auf der Terasse. Allerdings hatte er zuvor mit der Tochter der Familie, die Blumentöpfe auf der Terasse erst einmal in seinem Sinne umgestaltet. Auch Anton fand sich sehr schnell in seiner neuen Umgebung zurecht und wartet nun auf neue Abenteuer. Als Letzter verließ uns dann unser Arko. Nach einer kurzen Autofahrt kam er bereits in seinem neuen Zuhause an. Gestärkt durch ein kleines Nickerchen, half er seiner neuen Familie dann gleich fleissig bei der Gartenarbeit und hatte auch keine Scheu, dem Nachbarshund zu erklären, wer ab heute der Chef in diesem Garten ist. Auch Arko hat sich super in seinem neuen Zuhause eingelebt und bereichert durch allerlei Späße nun den Alltag seiner neuen Familie.
  • 27.03.2011

    Am letzen Freitag waren unsere Welpen jetzt das erste Mal beim Tierarzt. Die erste Impung und das Chipen standen auf dem Tagesplan. Alle Welpen waren sehr ausgeglichen und sind ohne Scheu gleich mal durch die ganze Praxis gewandelt. Da gab es aber auch allerhand tolle Sachen zu entdecken. Sie ließen sich alle brav untersuchen und auch beim Impfen und Chipen hat keiner auch nur gemuckst. Dr. Hofmann war begeistert von den Kleinen und meinte, die dürften jederzeit wiederkommen......
  • Gestern war dann unsere Wurfabnahme. Alle Welpen sind gesund und munter und haben keine zuchtausschliessenden Mängel !!! Wir sind mächtig   stolz auf unseren ersten so gelungenen Wurf. Unsere Kleinen haben schon oft bewiesen, dass sie nicht nur gut entwickelt sind, sondern auch einen starken Charakter haben. Unser großer Dank gilt natürlich unserer Hündin, die ihre Welpen vorbildlich versorgt und aufgezogen hat, aber auch Henley dürfen wir nicht vergessen, der durch sein prima Erbmaterial so einen tollen Wurf ermöglicht hat. Vielen Dank !!!!!!!!!!!!!!

            

  • 09.03.2011

    Heute haben unsere Welpen ihre erste Autofahrt und ihren ersten Spaziergang im Revier getätigt. Alle hatten mächtigen Spass, lauter tolle, neue Dinge zu entdecken. Vorallem im Wald war die Freude über Blätter, Tannenzapfen oder ein paar rumliegende Äste rießen groß. Sobald es das Wetter zulässt, werden wir diesen Ausflug möglichst schnell wiederholen !!

 

Das ganze Rudel beim Buddeln....

 

   

       

Anton

 

Sunny

 

Arko

 

Harry

  • 08.03.2011

    Seit heute haben alle unsere Welpen ganz tolle Plätze bei neuen Besitzern gefunden. Bei Sunny stand es ja schon von Anfang an fest, dass sie in die Familie von der Schwester unserer alten Parson Dame Jenny, nämlich Gipsy (siehe Fotos Aleu) ziehen wird und somit im Nachbardorf wohnen wird. Auch bei Arko war es schon bald klar, dass er in die Bärenfamilie eines Bürgermeisters ziehen wird. Unser Harry wird in seiner neuen Familie die Stelle von gleich zwei verstorbenen Parsonrüden einnehmen und durch seine extrem charmante Art bald die trüben Gedanken vertrieben haben. Und zu guter Letzt unser Sonnenschein Akito, er wird viel Freude in einer jungen und aktiven Familie verbreiten und dort zeigen, wie schön es sein kann, einen tollen Hund zu haben.

 

  • 27.02.2011

    Völlig überraschend haben wir heute Besuch vom Züchter unserer Hündinn Akira erhalten. Christian Freundorfer und sein Sohn Christian waren auf großer Fahrt mit der Mutter von Akira nämlich Arany. Nähreres auf der HP  "vom Islinger Feld ". Wir haben uns mächtig über diesen Besuch gefreut, aber ganz aus dem Häuschen war natürlich Akira, dass sie die zwei Christians und ihre Mama wieder gesehen hat.

Außerdem sind unsere Welpen heute endgültig in ihr eigenes Welpenzimmer     umgezogen. Der Platz im Wohnzimmer war mit der Zeit einfach zu wenig und nun können die kleinen Racker nach Herzenslust toben.

Fotos über beide Ereignisse finden sie unter A-Wurf !

 

  • 25.02.2011

    Nachdem bei uns heute das Wetter absolut frühlingshaft war, haben wir mit unseren Welpen den ersten Ausflug ins Grüne gestartet. Nach kurzem Erstauen, setzten ziemlich schnell die Turbolader unserer Kleinen ein und sie erkundeten auf eigene Faust das neue Umfeld. Es wurde geschnuppert, an Ästen genagt, Blätter gesammelt oder einfach nur mit den Geschwistern und den anderen Hunden des Rudels rumgealbert. Weitere Fotos unseres Ausfluges finden sie unter A-Wurf !!!

 

 

  • 16.02.2011

    Heute war ein aufregender Tag für unsere Welpen. Zu allererst stand ein Umzug ins Haus. Nachdem unsere Vier jetzt schon ziemlich agile wurden, sind sie leider des öfteren aus der Wurfbox gekugelt und kamen nicht mehr rein. Also haben wir kurzerhand eine Gitterbox zur Höhle umfunktioniert und den Auslauf der Welpen vergrößert. Jetzt können sie mühelos rein und raus klettern und man sieht ihnen deutlich an, wieviel Spass sie dabei haben. Und zu guterletzt bekamen die Kleinen dann auch noch Kinderbesuch. Wer sich mehr über wen gefreut hat, war nicht wirklich zu erkennen.

 

 

   

 

  • 14.02.2011

    Unsere Welpen haben heute die 2. Entwurmung bekommen und alle haben sie sehr gut vertragen. Zum grönenden Abschluss des Tages, gab es dann zum ersten Mal feines Rindertatar zum Kennenlernen. Zuerst waren sie etwas erstaunt über diesen neuen Geruch, aber dann..... Man glaubt gar nicht, wie schnell sich diese kleinen Kerlchen an den neuen Geschmack gewöhnt hatten !

 

  • 13.02.2011

    Heute sind unsere Welpen jetzt genau zwei Wochen alt. Alle haben ihre Augen nun auf und sind sichtlich erstaunt, was da so alles um sie herum geschieht. Ihre erste Entwurmung steht heute auf dem Plan, mal sehen, wie sie ihnen schmecken wird.....

 

  • 11.02.2011

    Seit gestern haben Ari und Akito beide Augen geöffnet, Aleu wollte nur mit einem Auge die neue Umgebung betrachten. Heute haben alle ihre Augen offen und staunen nicht schlecht, dass sie jetzt nicht nur mit der Nase Gerüche, sondern auch mit den Augen, wenn auch noch etwas verschwommen, Dinge wahrnehmen können.

 

  • 06.02.2011

    Unsere Racker sind heute schon wieder eine Woche alt. Beinahe alle haben ihr Geburtsgewicht entweder verdoppelt bzw. fast verdreifacht. Akira hat gelernt, dass die Welpen auch mal ganz gut ohne sie zurecht kommen und dreht nun wieder ihre Runden mit ihrem Rudel im Revier. So langsam kann man schon ein bischen den ein oder anderen Charakterzug des jeweiligen Welpen erkennen. Mal sehen wie sich das so weiter entwickelt. Neue Fotos unter A-Wurf und den jeweiligen Welpen !

 

  • 02.02.2011

    Unsere Welpen haben heute ihre Namen bekommen. Die vier Racker haben in den letzten drei Tagen ordentlich an Gewicht zugelegt und Akira kümmert sich rührend um sie.

 

  • 30.01.2011

    Heute Nacht um 2.35 Uhr hat Akira ihren ersten Sohn zur Welt gebracht. Innerhalb von 2 Stunden waren alle vier Racker auf der Welt. Wir freuen uns sehr über unseren ersten Wurf !!! Bilder unter A-Wurf !

 

  • 03.01.2011

    Wir freuen uns sehr, dass alle Welpen, die wir heute beim Ultraschall gesehen haben, gesund und munter in Akiras Bäuchlein gedeihen. Und wenn uns das Ultraschallgerät keinen Streich gespielt hat, waren es doch mehr als 2 Welpen. Lassen wir uns überraschen !!!!

            

 

   

 

  • 23.12.2010

    Beim heutigen Ultraschall wurde unsere bestehende Meinung jetzt endlich bestätigt. Ja, unsere Akira bekommt mindestens 2 Welpen. Wir sind total glücklich und aufgeregt und hoffen nun, dass bei der Geburt alles gut gehen wird.
  • 26.11.2010

    Heute wurde unsere Akira von dem Rüden Beachbriss Henley gedeckt. Wir hoffen sehr, dass alles geklappt hat und wir uns dann Ende Januar auf unseren ersten Wurf von Akira freuen können. Mehr Infos unter Wurfplanung !
  • 22.11.2010    

    Seit heute haben wir ein neues Hundefamilienmitglied, die Drahthaar-Vizsla-Dame "Mila". Sie kommt direkt aus Ungarn und soll die Nachfolgerin unserer alten Grand Dame "Amy" werden.

 

 

   
Mila   Akira und Mila